Donnerstag, 26. Februar 2015

Thermoskanne Reinigen Hausmittel

Hallo ihr lieben,

Jeder der eine Thermoskanne hat kennt das Problem,irgendwann läuft sie trotz ständiger Reinigung an und sieht von innen total unschön aus.
Ich habe da ein Simples dennoch sehr effektives Hausmittel,wenn ihr eure Kanne damit behandelt sieht sie aus wie neu.




Was ihr braucht



  • Heißes Wasser 
  • Backpulver 



Anleitung


Ihr Kocht das Wasser gebt es zusammen mit dem Backpulver in eure Kanne,aber Vorsicht es Schäumt ganz schön also Langsam gießen.
Jetzt verschließt ihr eure Kanne und lasst sie eine halbe Stunde stehen.
Wenn die Zeit um ist schüttet ihr die Kanne aus,gründlich Ausspülen und schon sieht eure Kanne wieder aus wie neu.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim nach machen.

Gruß 

Eure Misatu ;)

Donnerstag, 19. Februar 2015

Meine neue Facebook Gruppe

Hallo ihr Süßen ,
Da ich ständig aus irgendwelchen Gruppen fliege obwohl ich nie etwas gepostet habe,bin ich nun zu dem Schluss gekommen selber so eine Gruppe zu eröffnen.
Hier könnt ihr eure Anzeigen Posten Verkaufen,Verschenken,Tauschen,suchen,finden das alles ist hier möglich.
Auch Werbung ist erlaubt so lange sie nicht gegen die AGB's von Facebook verstoßen.
Teilen ist Natürlich erwünscht.

Hier gehts zu Gruppe

Woobooz Anzeigen

Montag, 16. Februar 2015

DIY aus alt mach neu !!!

Hallo ihr lieben,

Wie einige von euch wissen bin ich Hobby Djane,und jeder DJ kennst es irgendwann hat man doch die ein oder andere Vinyl die nicht mehr Abspielbar ist.
Was machen in den Müll werfen ?
Zustauben lassen ?
Im Keller vergammeln lassen ?

Hier ist meine Lösung 



Mittwoch, 11. Februar 2015

Gangstersuppe





Gangstersuppe

ZUTATEN

FÜR 2 PORTIONEN
1 Möhre
200 g Kartoffeln
1 Zwiebel
50 g Bacon
1 Tl Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
2 Wiener Würstchen
200 g TK-Erbsen
3 El Petersilie

ZUBEREITUNG

1. Möhre, Kartoffeln und Zwiebel schälen. Möhre in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Zwiebeln würfeln.
2. Bacon fein würfeln und mit Olivenöl in einem Topf anbraten. Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln zugeben und 2-3 Min. mitdünsten.
3. Gemüsebrühe zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 15 Min. garen.
4. Wiener Würstchen in Scheiben schneiden und TK-Erbsen zugeben. Weitere 5 Min. garen. Suppe evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Dienstag, 10. Februar 2015

Piraten Spieße




Zutaten:
250 g Hähnchenbrust
3 El Senf
2 El Honig
Salz
Pfeffer
2 El Öl
200 g Salatgurke
250 g Quark
4 El Milch
1 Kräuter
1. Hähnchenbrust waschen und mit Küchenpapier abtupfen. Hähnchenfleisch schräg in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden und auf Holzspieße stecken.
2. Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Hähnchenfleisch damit rundherum bestreichen.
3. Gurke schälen und fein würfeln. Quark mit Milch, Salz und Pfeffer verrühren. Die Hälfte der Gurkenwürfel und der Kresse unterrühren.
4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleischspieße darin rundherum 3-4 Min. braten.
5. Spieße mit Quark, restlichen Gurkenwürfeln und Kresse anrichten.




Freitag, 6. Februar 2015

Masern

Liebe Eltern,
Ich weis das der Mythos umgeht das Impfen gegen Masern nicht gut ist,wegen der Nebenwirkungen.Ich kann euch aus eigener Erfahrung sagen,ich habe 3 Kinder und alle sind geimpft die einzigen Nebenwirkungen die sie hatten war etwas erhöhte Temperatur am Tag der Impfung mehr nicht.Kinder mit Absicht auf Masern Partys Anstecken lassen ist viel viel Gefährlicher.Wir haben grade wieder eine Anhäufung von Masern Erkrankten in Deutschland,das ist nicht einfach eine Harmlose Kinder Krankheit sie kann sogar Tödliche folgen haben um so älter man ist um so schlimmer die Folgen.
Wenn ihr eure Kinder liebt dann spielt nicht mit ihrem Leben Russisch Roulett,lasst sie Impfen grade jetzt wo sich die Fälle häufen um sie zu Schützen.
Hier seht ihr einen Tragischen Fall,dieses Mädchen muss jetzt Sterben weil sie nicht geimpft wurde.

Donnerstag, 5. Februar 2015

Mittwoch, 4. Februar 2015

Montag, 2. Februar 2015

Meine Reis Woche

Hallo ihr lieben,

Da ich ein wenig mehr auf den Hüften habe,hab ich viel Nachgedacht wie ich mal etwas runter bekommen könnte.Ich habe dann Entschieden einfach mal eine Woche Reis zu essen,Wirkt ja im Dschungel auch Wunder :D.
Nun ja heute war der erste Tag an dem es Reis gab,und es war Super lecker.



Zum Frühstück gab es Natur Joghurt mit Banane :).
Ich nehme auch an der 30 Tage Plank Challenge teil,bei Facebook gibt es mehrere Veranstaltungen dazu.

So nun noch ein mal Fotos vom jetzigen zustand.